Erstellen eines vorübergehenden Tattoos mit TheMagicTouch® Tattoo 2.1 inklusive Konturschnitt mittels Schneideplotter

Bedrucken Sie das Tattoo 2.1 Abziehbild mit einem Farblaser/LED Drucker, schneiden Sie die Konturen mit einem Schneideplotter  und übertragen Sie die transparente Klebefolie auf den Ausdruck. Verarbeiten Sie es nun auf der Haut wie ein herkömmliches Siebdruck Wasserschiebebild.